Kinder mit Geborgenheit und Fürsorge betreuen

Kindertagespflege "Tagesmütter"

Eltern-Kind-Gruppe_Piktogramm

In Frankfurt (Oder) gibt es

Tagesmütter bei der Lebenshilfe.

Das sind alles Erzieherinnen.

Sie betreuen Babys und Klein-Kinder.

Es sind kleine Gruppen.

Dort sind nicht mehr als 5 Kinder.

Dort sind die Kinder,

bevor sie in die KiTa gehen.  

Bis sie 3 Jahre alt sind.

 

 

Alle Kinder werden liebevoll beachtet.

Sie werden unterstützt und gefördert.

So fühlt sich jedes Kind schnell wohl und geborgen.

 

Es gibt 4 Tagesmütter.

Jede Tagesmutter hat

eine eigene Gruppe.

Die Gruppen heißen:

  • Glühwürmchen
  • Sternenkäfer
  • Zwergenstübchen
  • Glücksbärchen.

 

Ein Mensch bastelt

Einige Gruppen sind kreativ.

Das heißt sie:

  • hören gern Musik
  • singen zusammen
  • üben Instrumente
  • basteln zusammen.

Dann sind die Kinder bei den

  • Glühwürmchen
  • Sternenkäfern.

 

Andere Gruppen sind viel draußen.

Sie lernen die Natur kennen.

Sie probieren dort vieles aus

und sammeln Erfahrungen.

Dann sind die Kinder bei den

  • Zwergenstübchen
  • Glücksbärchen.

 

Alle Tagesmütter betreuen die Kinder von Montag bis Freitag.

Sie betreuen sie

von 6:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

Logo der Lebenshilfe Frankfurt (Oder)

Kontakt

Herzlichen Dank an die Unterstützer:
Unterstützer Logo D+S 360
Unterstützer Logo Stadtsportbund Frankfurt (Oder)
Unterstützer Logo KI_Club-Frankfurt-(Oder)
Unterstützer Logo AOK
Unterstützer Logo TWK Slubice
Unterstützer Logo Lenne Apotheke
Spenden
Spenden